Beethoven in Erkelenz – Aliena Krull und Veronika Ittermann

Lade Veranstaltungen

Beethoven in Erkelenz – Aliena Krull und Veronika Ittermann

Aliena Krull (14, Violine) ist Schülerin von Ralph Schürmanns an der Musikschule in Krefeld. Gemeinsam mit Veronika Ittermann (16, Klavier) – sie wird von Michael van Krücker ausgebildet – gründeten die beiden 2017 ihr Duo. Seit dieser Zeit musizieren die beiden jungen Musikerinnen intensiv zusammen und gaben bis heute schon viele Konzerte.
2018 wurden Aliena und Veronika Bundespreisträger bei „Jugend musiziert“ in Lübeck und krönten damit erfolgreich ihre Zusammenarbeit. Weitere Wettbewerbe und Konzerte sind in Planung.

Programm

Bartók- Székely: Rumänische Volkstänze 1.Allegro Moderato 2.Allegro 3.Andante 4.Molto moderato 5.Allegro 6.Allegro

Ludwig van Beethoven: Sonate Nr.5 in F-Moll op.24

Ludwig van Beethoven: Romanze in F op.50

Ludwig van Beethoven: Romanze in G op.40

Antonín Dvorák: Romantische Stücke op.75

Johannes Brahms: Scherzo c-Moll für Violine und Klavier aus der FAE-Sonate

Das Programm beinhaltet einen repräsentativen Querschnitt der Literatur für Violine und Klavier.
EINTRITT FREI – Platzreservierung erforderlich.Saal in der 1. Etage – Nicht barrierefrei.

Dezember 15 2019

Details

Datum: 15. Dezember
Zeit: 11:00
Preis: kostenlos
Veranstaltung Kategorien:
Website: Veranstaltungsseite besuchen

Veranstaltungsort

Leonhardskapelle Erkelenz

Gasthausstraße 7
Erkelenz, 41812 Deutschland

+ Google Karte