KINDERTHEATHER-FAMILIENTICKET

Lade Veranstaltungen

KINDERTHEATHER-FAMILIENTICKET

KINDERTHEATER STARTET WIEDER!!!
am 06.09.2021 legen wir in der LEONARDSKAPELLE wiedermit dem KINDERTHEATER los!!
Um 15 h zeigt das Westphälische Landestheater die TRAUMTAGE!
Entsprechend der Coronabestimmungen können Kinder mit ihren Eltern (3G Regelung) wieder live Theater schauen…wir freuen uns auf Euch und Sie!

Wir haben für Sie unser beliebtes und günstiges Familienticket, gültig jeweils für 1 Kind und 1 Erwachsener für alle 4 Vorstellungen, , dass Sie auch gerne an Oma, Opa oder sonstige Begleitpersonen Ihrer Kinder übertragen können.

 

Montag,6.September 2021

Takao Baba (Traumtage)       Westfälisches Landestheater

Traumtänzer Davis begibt sich auf eine abenteuerliche Suche nach dem fantastischen Spaßstein. Dafür muss er zunächst durch ein Meer voller wundersamer Wesen tauchen. Auf dem höchsten Berg der Erde findet Davis eine geheimnisvolle Höhle. Doch auch dort ist der Spaßstein nicht zu finden. Also baut sich unser Schatzsucher eine Rakete, mit der er zum Mond aufbrechen kann. Im Traum ist nämlich alles möglich.

Im Traum kann ich fliegen. Im Traum bin ich ein Vogel auf einem Ast. Dann gleite ich durch Wolken und Sonnenstrahlen. Doch nicht nur nachts, sondern auch am Tag baut unsere Fantasie ein Nest für das alltäglich Wunderbare und schwingt sich auf in neue abenteuerliche Welten. Mal federleicht, mal flügelschwer schweben unsere Gedanken. Wir breiten die Arme aus und steigen auf in die Luft.

Gemeinsam mit den Kindern entstehen tänzerische Tagträume und verträumte Tanztage.

Eine Stückentwicklung für die Allerkleinsten über Tanz, Fantasie und die Lust sich zu bewegen.

 

Montag, 4.Oktober 2021

Ein König zuviel (Gertrud Pigor)        Burghofbühne Dinslaken

So hatte sich König Karl der Kolossale seinen großen Auftritt zu seinem Ehrentag nicht vorgestellt. Gerade schwebt er im güldenen Ballon majestätisch über das Meer, um sich von seinem Volk bejubeln zu lassen, da kommt ihm doch einfach ein zweiter Ballon in die Quere, der ihm partout nicht ausweichen will. Zusammenstoß, Sturzflug, Notlandung. Endstation: verlassene Insel. Ganz ohne Untertanen. Doch es kommt noch schlimmer, denn in dem anderen Bruchballon sitzt ebenfalls ein König. Seines Zeichens König Fritz der Fulminante. Und der will einfach nicht anerkennen, dass Karl der einzig wahre Inselkönig sein muss. Eine Unverschämtheit sondergleichen! Ein unakzeptabler Zustand!

Karl der Kämpfer ist klar für den Kampf, Fritz der Fechter fit for fight, denn eines steht fest: Zwei Könige auf einer Insel sind ein König zu viel.

Empfohlen ab 4 Jahren

 

Montag 21.03.2021

Pettersson und Findus (Sven Nordqvist)       Landestheater Detmold

Pettersson und Findus, die Protagonisten der schwedischen Kinderbuchreihe, sind ein Herz und eine Seele. Bis Caruso, der eitle Hahn des Nachbarhofes, auf der Flucht vor dem Suppentopf die traute Zweisamkeit stört. Caruso kräht ohne Unterlass Melodien und verdreht den Hühnern des Hofes schamlos die Köpfe. Alle lieben Caruso. Nur Findus nicht. Die zahme Katerseele wird erschüttert, Findus fürchtet um seine Position als Petterssons Liebling und als er die Katzenschnauze voll hat, schmiedet er einen hinterhältigen Plan.

Diese Geschichte hat alles, was Oper braucht: einen jugendlichen Helden, eine richtige Intrige und mitreißende Musik.

Empfohlen ab 4 Jahren

 

Sonntag, 22.Mai 2022

Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete (Otfried Preußler)             Burghofbühne Dinslaken

Veranstaltungsort: Stadthalle Erkelenz

Da steht es schwarz auf weiß in der Zeitung: Kasperl und Seppel haben es tatsächlich geschafft, den gefürchteten Räuber Hotzenplotz zu überlisten und ihn mit der Hilfe der Fee Amaryllis endlich hinter Schloss und Riegel zu bringen. Spätestens jetzt sollten die beiden mutigen Jungen jedem Kind im Dorf bekannt sein. Da können sie morgens an Großmutters Frühstückstisch schon ein bisschen stolz auf sich sein. Sie ahnen ja nicht, dass Hotzenplotz längst wieder aus dem Gefängnis ausgebrochen, auf freiem Fuß und Rachefeldzug ist. Den beiden bleibt also gar nichts anderes übrig, als ein weiteres Mal auf gefährliche Räuberjagd zu gehen, um Hotzenplotz ein für alle Mal loszuwerden. Am liebsten würden sie ihn auf den Mond schießen. Auf den Mond? Gar keine so schlechte Idee, findet Kasperl und gemeinsam mit Seppel schmiedet er den Plan, Hotzenplotz mit einer selbstgebastelten Mondrakete, Einfallsreichtum, Geschick und viel Fantasie erneut in die Falle zu locken. Da kann der Mond auch schon einmal in den Wald hinter Großmutters Haus umziehen und obendrein noch aus purem Silber bestehen, um den gierigen Hotzenplotz zu täuschen. Aber wie schaffen sie es, selbst mondmäßig schwerelos durch die Luft zu schweben? Kasperl hat da schon eine Idee.

Empfohlen ab 4 Jahren

 

September 06 2021

Details

Start: Montag, 6. September @ 15:00
End: 23. Mai 2022 @ 0:00
Preis: 32,00€

Ort

Leonhardskapelle Erkelenz

Gasthausstraße 7
Erkelenz, 41812 Deutschland

Google Karte anzeigen

Zeitplan

  • Einlass:
  • Leonhardskapelle 14:30 Uhr
  • Saal Beginn 15:00 Uhr
  • Stadthalle 14:00 Uhr
  • Saal Beginn 15:00 Uhr
  •  

Veranstalter

Kultur GmbH der Stadt Erkelenz
Telefon: +49243185390
Website: Website des Veranstalters besuchen