Wolfgang Wittmann – Wenn der Tag sich verabschiedet…

Lade Veranstaltungen

Wolfgang Wittmann – Wenn der Tag sich verabschiedet…

Wenn der Tag sich verabschiedet…

Ein literarisch. musikalisches Nachtprogramm von Wolfgang Wittmann

„Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da“

Sie ist so aufregend und vielgestaltig, dass Schriftsteller und Musiker schon immer von ihr gebannt waren, über sie geschrieben und ihr gehuldigt … oder sie verflucht haben. Erotisches (hoho!!), Gefährliches (huh, huuhh!!), Komisches (haha!!), Erkenntnisreiches (aha!!) erwartet das Publikum. Und natürlich mischt die Musik wieder ordentlich mit.
Mühelos springt Wittmann zwischen „Hoch“- und Popkultur, mal Schlager trällernd, mal ein Goethegedicht vortragend. Instinktiv folgt er seiner eigenen Spiel- und Findelust in dem weiten Meer der Literatur und Musik…Und der Besucher merkt dankbar, dass er einen spannenden und wohltuenden Abend erlebt hat und dankt es mit Applaus.
Rheinische Post 5.3.23

Wolfgang Wittmann // Gitarre, Rezitation
Viele Jahre lang „Kulturelle Bildung“ und Förderung des Theaterspiels mit Jugendlichen, Erwachsenen, Schülern. Sprecherziehungskurse in Studienseminaren. Künstlerische Kooperationen, u.a. mit Peter Autschbach, Oliver Steller, Lutz Görner, Ensemble Canta, Otmar Alt, Robert Scholtes. Mitwirkung in Bands und musikalischen Ensembles unterschiedlicher Stilrichtungen (Rock, Pop, Jazz, Latin).
Langjährige Rezitationserfahrung mit wechselnden Bühnenprogrammen. Tonträger mit eigenen Kompositionen und Textvertonungen.

Tickets: VVK 12,- €, AK 15,- €

Vorverkaufsstellen:

Buchhandlung Wild, Erkelenz

Viehausen, Erkelenz

Büro der Kultur GmbH 02431 85-392

Oktober 14 2023

Details

Datum: Samstag, 14. Oktober
Zeit: 19:30 - 22:00
Preis: 12€
Veranstaltungs-Kategorie: ,

Ort

Leonhardskapelle Erkelenz

Gasthausstraße 7
Erkelenz, 41812 Deutschland

Google Karte anzeigen

Zeitplan

  • Einlass: 18:30 Uhr
  • Einlass OG: 19:00 Uhr
  • Beginn: 19:30 Uhr
  •  

Veranstalter

Kultur GmbH der Stadt Erkelenz
Telefon: +49243185-392
Website: Website des Veranstalters besuchen